Nutzung

Inhaltliche und zeitliche Prioritäten bei der Bearbeitung von Projekten und der Nutzung von Geräten haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Studierenden der Fachrichtung Biologie.


Darüber hinaus stehen die Geräte auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Studierenden der anderen Fachrichtungen der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald einschließlich der Universitätsmedizin Greifswald zur Nutzung zur Verfügung.


Mitarbeiter und Studierende der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald können die Geräte entsprechend den Gerätespezifischen Nutzungsordnungen im Anwendungs- und Servicebetrieb nutzen. Bei den Nutzern wird differenziert zwischen Anwendern und internen Auftraggebern:

  • Anwender: ein Nutzer im Anwendungsbetrieb (eigenständige Bedienung eines Gerätes)
  • interner Auftraggeber: ein Nutzer im Servicebetrieb


Weiterhin ist im Rahmen freier Kapazitäten auch die Nutzung der Geräte durch externe wissenschaftliche sowie kommerziell ausgerichtete Einrichtungen im Servicebetrieb möglich, die als externe Auftraggeber bezeichnet werden.